Dampfer Story von Peter Sander

19.05.2016

Hallo Leute,

mein Name ist Peter Sander und ich bin 58 Jahre alt.

Am 1. Mai vor 5 Jahren wechselte ich vom Rauchen zum Dampfen. Ein Arbeitskollege hatte so ein Teil und mich hat es interessiert. So habe ich gleich eine Bestellung aufgegeben und angefangen.

Ich rauchte ca. 1 Schachtel Gitanes (dunkelblaue Schachtel - kurze weiße Tschick) am Tag, am Wochenende oder bei Feiern sogar mehr! Seit dem Umstieg habe ich keine Zigarette mehr geraucht!

Früher genoss ich ab und zu mal ein Zigarillo Marke "Moods", letztes Jahr im Urlaub habe ich eines versucht - hat mir nicht mehr geschmeckt und ich habe die Packung verschenkt!

Zu Anfang hatte ich etwas Schwierigkeiten mit den Liquids - keines konnte meinen Geschmack so richtig befriedigen. Manche schmeckten fast wie Bohnerwachs und stanken.

Ich habe mir dann einen Liter Basis mit 11% Nikotin bestellt und angefangen selber zu mischen.

Nach ca. 3 Wochen hatte ich die richtige Mischung für mich und mische nach diesem Rezept bis heute! Von diesem ersten Liter habe ich übrigens die letzten 100 ml gemixt.

Also habe ich in 5 Jahren 1 Liter (99 €) plus Aromen verbraucht! Soviel zu den Kosten!

Die Umstellung war bis auf meine Geschmacksnerven problemlos - ich habe immer noch 5 Päckchen Gitanes im Kasten liegen.

Im ersten Urlaub habe ich beim Bergwandern gemerkt, dass ich viel bessere Kondition und mehr Luftreserven habe.

Nebenwirkungen habe ich bisher keine bemerkt. Außer das der Rauchgeruch weg ist und der Geschmacksinn sich verbessert hat!

Ich habe nun aber zusätzlich einen Liter ohne Nikotin bestellt und probiere 50/50 Mischungen mit 5,5 % Nikotin.

Theoretisch müsste ich nun mit meinem Vorrat von 2 Litern Basis 10 Jahre auskommen ;-)

Ich besitze übrigens auch eine E-Pipe, diese findet im Freundes- und Verwandtenkreis sehr viel Zuspruch. Sind fast alles Nichtraucher die aber den "Duft" meines Dampfes genießen!

Zum täglichen dampfen benutze ich fast nur noch meine 2 iStick TC40W von Eleaf (temperaturgesteuert) mit denen ich sehr zufrieden bin!

Meine Aromen sind übrigens Tabak, Zigarre und Vanille in sinnvoller Dosierung und mittlerweile als Mixtur mindestens 3 Wochen gereift - wird mit der Zeit immer besser!

Mit freundlichen Grüßen

Peter Sander