Aufruf: European Vapers Protest 2015

Europas Dampfer gegen die TPD 2

Dampfer aller Länder! Jetzt ist die Zeit aufzustehen! Alle EU-Bürger haben Rechte, nur unsere sollen beschnitten werden!

2 Länder haben die TPD 2 bereits umgesetzt und wir haben gesehen, welch groteske Formen dies angenommen hat. Wir wollen dabei nicht tatenlos zusehen und rufen zur gemeinsamen europaweiten Demonstration auf.

Am Freitag, den 29. Mai 2015 gehen wir in allen EU Ländern auf die Straße um gegen die TPD2 zu demonstrieren, denn diese beschneidet unsere Bürgerrechte massiv.

Die Umsetzung der TPD2 erklärt alle Dampfgeräte der 2. und 3. Generation für unzulässig. Sie macht Liquids und Basen(!) in Flaschen größer als 10 ml oder mit mehr als 20 mg/ml illegal. Tanks werden auf 2 ml begrenzt und können nur über einen ominösen Mechanismus nachgefüllt werden.  Alles was siffen könnte ist verboten. Glas- und Makrolontanks sind auch verboten, weil sie nicht unzerbrechlich sind.

Wir wehren uns nicht gegen einfache Handhabung, wollen aber nicht auf ein einziges System reduziert werden. Das Dampfen lebt von der Vielfalt, und TPD 2 bedeutet den Tod des Dampfens in Europa!

Durch eine länderübergreifende Demonstration wollen wir zeigen, wie groß unsere Community ist und wir koordiniert und zielstrebig unsere Belange durchsetzen können. Der gewählte Wochentag bietet sich an, um medial in Erscheinung zu treten, und sei es nur durch jegliche Staumeldung im Verkehrsfunk, die unserer Community eine weitere Plattform liefern.

Aufruf an alle!

Lasst uns bedeutende Straßen in Europas Hauptstädten mit Dampf füllen und um somit Aufsehen erregen.

Ein Aufruf an alle Dampfer-Vereine Europas!

Vereinigt euch und lasst uns diese geschichtsträchtige staatenumfassende Megaveranstaltung planen und durchführen!

Bedenkt!

Es geht um unsere Leidenschaft! Wir sind keine Astroturfs! Wir haben eine Stimme als verantwortungsvolle und mündige EU-Bürger, die wir nun erheben.

Es geht um unsere Gesundheit! Bedenkt wie vielen Rauchern durch die TPD 2 der Umstieg erschwert wird. Wir lassen uns unsere gewonnene Lebensqualität nicht mehr nehmen!

Es geht um unsere Produktvielfalt! Jegliche Negativpropaganda haben wir längst entkräftet. Wir wehren uns gegen eine sinnlose und lobbygesteuerte Regulierung eines revolutionären Geräts!

Wir haben es satt diskriminiert zu werden! Unsere Community wächst immer stärker und wir können nur dann Erfolge erzielen wenn wir gemeinsam an einem Strang ziehen.

Wir bitten alle Vereine und Organisationen sich in der Facebook-Gruppe zu melden          

http://www.facebook.com/groups/evp2015orga